pokertisch-selber-bauen.umuluku.de

Do it Yourself: Pokertisch für 8 Personen selber bauen - Für mehr Spaß beim Poker spielen

Rail polstern

Die Polsterung wird auf die Rail geklebt und besteht aus 10 mm starken weichen Schaumstoff. Die Abbildung unten zeigt den ausgelegten Schaumstoff und die darauf gelegte Rail. So lässt sich der Schaumstoff leichter anzeichnen und ausschneiden. Da die Rail symmetrisch ist, spielt es keine Rolle welche Seite mit dem Schaumstoff gepolstert wird.


Polsterung für die Rail

Benötigte Stückzahl: 1
Bevorzugtes Material: härterer PE-Schaumstoff, vorzugsweise geschlossene Zellen
Abmessungen (Länge x Breite x Höhe): 2000 x 1200 x 10 mm

Tipp:
Legen Sie die Rail wie oben gezeigt auf den Schaumstoff. Lassen Sie ringsum 10 cm Schaumstoff überstehen. Schneiden Sie anschließend an den Rundungen den Schaumstoff vorsichtig in ca. 5 cm breite Streifen ein, um ihn so faltenfrei wie möglich umklappen zu können. Der Schaumstoff wird umgeklappt und auf der Oberseite getackert oder geklebt. Hinweis: Die Oberseite wird später die Unterseite sein, denn die Rail liegt ja "falsch rum" auf dem Schaumstoff.





© 2008 Franz Bruckhoff
Alle Rechte Vorbehalten, insbesondere die des öffentlichen Vortrags, der Rundfunksendung, der Fernsehausstrahlung, der fotomechanischen Wiedergabe und digitalen Verbreitung über Teledienste und Trägermedien. Mit anderen Worten: Verlinken ist cool, kopieren aber nicht.
Alle auf dieser Internet-Plattform zitierten Texte, Abbildungen, Warenzeichen, Produkt- und Firmennamen sowie Logos Dritter sind das Alleineigentum der jeweiligen Eigentümer. Der Betreiber übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten. Die hier dargestellte Bauanleitung erhebt keinen Anspruch auf Richtig- und Vollständigkeit. Irrtümer vorbehalten. Nutzung und Umsetzung der Bauanleitung auf eigene Gefahr.